Pressemeldung zur 30er-Zone